ACHTUNG: einesweges wird zur Zeit nicht weiterentwickelt.

Was ist einesweges?

Einesweges bringt spannende, individuelle und schön erzählte Hörgeschichten über Orte und Sehenswürdigkeiten am Wegesrand auf Ihr iPhone.

Zur Zeit nur für das Rhein-Neckar-Gebiet, das Angebot wird aber kontinuierlich erweitert. Wo es Geschichten gibt, kann unter Geschichten finden nachgeschaut werden.

Wie funktioniert einesweges?

Das Programm sendet regelmässig seine Position an einen Webservice. Je nachdem, ob man „Zu Fuss“ oder im „Auto“ unterwegs ist, werden die Geschichten in der Nähe aufgelistet und können mit einem Klick gestartet werden.

Wie nutzt man einesweges?

  • Installieren Sie das Programm „einesweges“ auf Ihrem iPhone.
    Schauen Sie unter dem Link Geschichten finden, ob es für Ihre Strecke oder die Stadt, die Sie besuchen wollen bereits Inhalte gibt.

  • Starten Sie das Programm, wenn Sie Ihre Fahrt antreten.
    Sobald Sie in Reichweite eines Ortes kommen, werden die Beiträge auf Ihrem Display angezeigt. Geschichte anklicken, einen kurzen Moment warten, dann geht es automatisch los!

Veröffentlichen Sie Ihre eigenen Geschichten!

Wie das geht, finden Sie unter Geschichten anlegen.
Sie können Ihrer Phantasie freien Lauf lassen - erfinden Sie Schnitzeljagden. machen Sie Kunst oder erzählen Sie Märchen. Hinterlassen Sie Ihre Spuren!

Viel Spaß!

News


September 2009

eineswegs ergänzt "3 x klingeln" eine Kunstaktion in der Mainzer Neustadt am 12. und 13. September. Weiter...


April 2009

Seit 7. April 2009 können Sie dank unseres Kooperationspartners Audiotravel den AudioTravel Cityguide für München kostenfrei auf Ihrem iPhone testen!
Weiter...


einesweges ist vorläufig kostenlos!


Anzeige

Anzeige

Anzeige